Mehrere Einträge mit Komma getrennt angeben.

21.05.2022 | Stuttgart | Tennis | Presse-Information

Porsche-Markenbotschafterin mit 14. Titelgewinn und gelungener Generalprobe für die French Open

Angelique Kerber gewinnt nach Final-Krimi WTA-Turnier in Straßburg

Datei-Typ: Layoutbild / RGB
Datei-Name: T22_0426.jpg
Bild-Größe: 1000 x 667 Pixel
Datei-Größe: 178,31 KB
Datei-Typ: JPG Large / RGB
Datei-Name: T22_0426_fine.jpg
Bild-Größe: 3843 x 2562 Pixel
Datei-Größe: 1,35 MB
Stuttgart. Gelungene Grand-Slam-Generalprobe für Angelique Kerber: Einen Tag vor Beginn der French Open in Paris gewann die Porsche-Markenbotschafterin das WTA-250-Turnier in Straßburg und holte sich damit neues Selbstvertrauen für das Sandplatz-Highlight in Roland Garros. In einem 3:16 Stunden dauernden Final-Krimi besiegte die 34-jährige Kielerin am Samstag mit einer starken kämpferischen Leistung die Slowenin Kaja Juvan 7:6, 6:7, 7:6.
 
„Eine bessere Motivation für die French Open kann es nicht geben“, sagte Angelique Kerber nach dem 14. Titel ihrer Karriere. „Das war eine großartige Woche. Ich habe mich von Match zu Match gesteigert und hoffe, dass ich meine gute Form mit nach Paris nehmen kann.“
 
Es war ein unglaubliches Finale der Internationaux de Strasbourg. Bei sommerlichen Temperaturen gingen beide Spielerinnen an ihre Grenzen, begeisterten das Publikum mit spektakulären Ballwechseln. Bei den French Open 2020 hat Angelique Kerber ihr Auftaktmatch gegen Kaja Juvan noch verloren. Diesmal triumphierte die zweimalige Gewinnerin des Porsche Tennis Grand Prix und zeigte dabei ihr bestes Tennis in dieser Saison. Es war das zweitlängste Match ihrer Karriere. Länger stand sie nur 2021 in der zweiten Runde von Wimbledon auf dem Platz, als sie 3:19 Stunden benötigte, um sich gegen die Spanierin Sara Sorrides Tormo zu behaupten.
 
Für Angelique Kerber war es ihr erster Turniersieg seit ihrem Erfolg bei den auf Rasen ausgetragenen Bad Homburg Open 2021. Ihr letzter Titelgewinn auf Sand liegt bereits sechs Jahre zurück: Im April 2016 gewann sie gegen Laura Siegemund das Finale des Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart. Mit ihrem Sieg in Straßburg kehrt sie in die Top 20 der WTA-Weltrangliste zurück, wird ab Montag an Position 17 geführt.
 
 
Weitere Informationen sowie Foto-Material im Porsche Newsroom: newsroom.porsche.de

Markus Rothermel

Öffentlichkeitsarbeit, Presse, Nachhaltigkeit und Politik

Event- und Sport­kommunikation

+49 170 911 0779

Text

Deutsch (Porsche AG)

T22_0424

21.05.2022

    • Tennis
    • Saison 2022
    • Markenbotschafter
    • Porsche Team Deutschland
    • Porsche Tennis Grand Prix
    • Presse-Informationen

Angelique Kerber gewinnt nach Final-Krimi WTA-Turnier in Straßburg

Downloads
Acrobat PDF
139,43 KB T22_­0424_­de.pdf
21.05.2022
    • Tennis
    • Saison 2022
    • Markenbotschafter
    • Porsche Team Deutschland
    • Porsche Tennis Grand Prix
Datei-Typ: Layoutbild / RGB
Datei-Name: T22_0428.jpg
Bild-Größe: 1000 x 1000 Pixel
Datei-Größe: 115,53 KB
Datei-Typ: JPG Large / RGB
Datei-Name: T22_0428_fine.jpg
Bild-Größe: 1536 x 1536 Pixel
Datei-Größe: 227,68 KB
21.05.2022
    • Tennis
    • Saison 2022
    • Markenbotschafter
    • Porsche Team Deutschland
    • Porsche Tennis Grand Prix
Datei-Typ: Layoutbild / RGB
Datei-Name: T22_0426.jpg
Bild-Größe: 1000 x 667 Pixel
Datei-Größe: 178,31 KB
Datei-Typ: JPG Large / RGB
Datei-Name: T22_0426_fine.jpg
Bild-Größe: 3843 x 2562 Pixel
Datei-Größe: 1,35 MB
21.05.2022
    • Tennis
    • Saison 2022
    • Markenbotschafter
    • Porsche Team Deutschland
    • Porsche Tennis Grand Prix
Datei-Typ: Layoutbild / RGB
Datei-Name: T22_0427.jpg
Bild-Größe: 1000 x 667 Pixel
Datei-Größe: 185,56 KB
Datei-Typ: JPG Large / RGB
Datei-Name: T22_0427_fine.jpg
Bild-Größe: 4699 x 3133 Pixel
Datei-Größe: 2,03 MB